Zum Inhalt springen

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Partnerprogramms

Als autorisierter Partner (Affiliate) von Smartmi erklären Sie sich damit einverstanden, die in dieser Vereinbarung (Vereinbarung) enthaltenen Bedingungen einzuhalten. Bitte lesen Sie die gesamte Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie Smartmi als Partner registrieren und bewerben.

Ihre Teilnahme am Programm dient ausschließlich dazu, legal für unsere Website zu werben, um eine Provision für Mitgliedschaften und Produkte zu erhalten, die von Personen gekauft wurden, die von Ihrer eigenen Website oder persönlichen Empfehlungen an Smartmi verwiesen wurden.

Indem Sie sich für das Smartmi-Partnerprogramm (Programm) anmelden, erklären Sie sich mit dieser Vereinbarung und ihren Bedingungen einverstanden.

 

  1. Genehmigung oder Ablehnung des Antrags

Wir behalten uns das Recht vor, die Bewerbung für das Smartmi-Partnerprogramm nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen zu genehmigen oder abzulehnen. Sie haben keinen Rechtsweg gegen uns wegen der Ablehnung Ihres Partnerprogramm-Antrags.

 

  1. Provisionen

Damit ein Verkauf eine Provision an einen Partner generiert, muss der Kunde das Bestellformular ausfüllen und die vollständige Zahlung für das Produkt leisten. Provisionen werden nur auf Verkäufe gezahlt, die getätigt werden, wenn der Kunde durch qualifizierte, korrekt strukturierte Affiliate-Links klickt. Korrekt kodierte Links liegen in der alleinigen Verantwortung des Affiliates. Provisionen können im Partner-Dashboard eingesehen werden.

Provisionen werden alle 45 Tage ausgezahlt. Damit ein Partner eine Provision erhält, muss das geworbene Konto mindestens 30 Tage lang aktiv bleiben.

Zahlungen werden grundsätzlich über PayPal ausgezahlt. Bitte denken Sie daran, Ihr PayPal bei der Anmeldung hinzuzufügen.

Zahlungen werden nur für erfolgreich abgeschlossene Transaktionen gesendet. Transaktionen, die zu Rückbuchungen oder Rückerstattungen führen, werden nicht ausgezahlt.

 

  1. Beendigung

Ihre Partnerbewerbung und Ihr Status im Programm können aus einem der folgenden Gründe ausgesetzt oder beendet werden:

Zusätzlich zu dem Vorstehenden behält sich Smartmi das Recht vor, Partnerkonten jederzeit wegen Verstößen gegen diese Vereinbarung oder ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Kündigt der Affiliate den Vertrag, werden keine weiteren Provisionen von Smartmi für vergangene oder zukünftige Kundentransaktionen gezahlt.

 

  1. Nutzung und Pflichten

Affiliates dürfen die Marke Smartmi und Marketingressourcen verwenden, die im Affiliate-Bereich der Smartmi-Anwendung verfügbar sind. Logos und andere Elemente können nicht geändert werden.

Der Partner erhält keine Marken-, Urheber- oder sonstigen Rechte an diesen Materialien.

Der Partner wird niemals andeuten, dass er im Namen von Smartmi handelt, und wird Smartmi-Produkte niemals direkt bewerben. Der Partner wird niemals auf Anzeigen bieten, die mit Smartmi konkurrieren.

Der Partner wird sich selbst, Smartmi oder seine Beziehung zu Smartmi niemals falsch oder irreführend darstellen.

Der Partner beteiligt sich nicht an der Verteilung einer unerwünschten Massen-E-Mail (Spam), in der Smartmi erwähnt oder darauf verwiesen wird.

 

  1. Empfehlungslinks

Vergessen Sie nicht, Ihren Empfehlungslink auf Ihrer Website, Ihrem Newsletter oder anderen Social-Media-Websites hinzuzufügen. Es ist wichtig für die Conversion-Zuordnung.

Kopieren Sie den Empfehlungslink von Ihrer Assets-Seite und fügen Sie ihn auf Ihrer Website, Ihrem Newsletter oder anderen Social-Media-Websites ein. Ihre eindeutige Publisher-ID wird in den Empfehlungslink integriert, der dabei hilft, die Conversion des von Ihnen gewonnenen Kunden zu verfolgen.

Sie können die von uns bereitgestellten Grafiken und Texte verwenden oder Ihre eigenen erstellen, solange sie gemäß den Bedingungen als angemessen erachtet werden und nicht gegen die in Bedingung 4 dargelegten Bestimmungen verstoßen.

Das Smartmi-Partnerprogramm stellt dem Partner spezifische Empfehlungslinks zur Verfügung, um Werbung und andere Marketinginhalte mit https://smartmiglobal.com/ zu verlinken. Das Smartmi-Partnerprogramm verfolgt Benutzer, die diese Empfehlungslinks besucht haben, mithilfe von Cookies, die nach 30 Tagen ablaufen. Nur Benutzer, die einen Kauf tätigen, während das Cookie aktiv ist, werden als Empfehlungen des Partners betrachtet und als solche im Partner-Dashboard erfasst.

Der Partner ist nicht berechtigt, die Empfehlungslinks oder die Cookies in irgendeiner Weise zu modifizieren oder zu verändern. Das Smartmi-Partnerprogramm ist nicht verantwortlich für Verfolgungs- oder Berichtsfehler, die sich aus Änderungen des Empfehlungslinks oder der Cookies ergeben können.

 

  1. Coupon- und Deal-Sites

Smartmi bietet gelegentlich Gutscheine für ausgewählte Partner und unsere Newsletter-Abonnenten an. Wenn Ihnen kein Markengutschein vorab genehmigt/zugewiesen wurde, dürfen Sie den Gutschein nicht bewerben. Nachfolgend finden Sie die Bedingungen, die für jeden Partner gelten, der die Bewerbung unserer Produkte in Bezug auf ein Angebot oder einen Gutschein in Betracht zieht:

Affiliates dürfen keinen irreführenden Text auf Affiliate-Links, -Schaltflächen oder -Bildern verwenden, um anzudeuten, dass etwas anderes als derzeit autorisierte Geschäfte mit dem jeweiligen Affiliate getätigt werden.

Affiliates dürfen keine Pop-ups, Pop-unders, Iframes, Frames oder andere sichtbare oder unsichtbare Aktionen generieren, die Affiliate-Cookies setzen, es sei denn, der Benutzer hat ein klares und ausdrückliches Interesse an der Aktivierung einer bestimmten Einsparung bekundet, indem er auf einen deutlich gekennzeichneten Link geklickt hat. Schaltfläche oder Bild für diesen bestimmten Coupon oder Deal. Ihr Link muss den Besucher auf die Händlerseite leiten.

Benutzer müssen Informationen und Details zu Gutscheinen/Angeboten/Einsparungen sehen können, bevor ein Affiliate-Cookie gesetzt wird (dh „Klicken Sie hier, um Gutscheine anzuzeigen und ein Fenster zur Händlerseite zu öffnen“ ist NICHT zulässig).

 

Affiliate-Websites verfügen möglicherweise nicht über „Click for (or to see) Deal/Coupon“ oder irgendeine Variation, wenn keine Coupons oder Angebote verfügbar sind und der Klick die Händler-Website öffnet oder ein Cookie setzt. Affiliates mit einem solchen Text auf der Händler-Landingpage werden sofort aus dem Programm entfernt.

 

  1. Pay-per-Click (PPC)-Richtlinie

PPC-Gebote sind ohne vorherige schriftliche Genehmigung NICHT erlaubt.

 

  1. Haftung

Smartmi haftet nicht für indirekte oder zufällige Schäden (Einnahmeverluste, Provisionen) aufgrund von Fehlern beim Affiliate-Tracking, Verlust von Datenbankdateien oder Folgen von Schadensabsichten für das Programm und/oder unsere Website(s).

Wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf das Programm und/oder die von Smartmi verkauften Mitgliedschaften oder Produkte. Wir erheben keinen Anspruch auf einen fehlerfreien Betrieb des Programms und/oder unserer Website(s) und haften nicht für Unterbrechungen oder Fehler.

 

  1. Laufzeit der Vereinbarung

Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt mit Ihrer Zustimmung zum Programm und endet mit der Kündigung Ihres Affiliate-Kontos.

Die Bedingungen dieser Vereinbarung können von uns jederzeit geändert werden. Wenn eine Änderung der Bedingungen dieser Vereinbarung für Sie nicht akzeptabel ist, besteht Ihre einzige Wahl darin, Ihr Affiliate-Konto zu kündigen. Ihre fortgesetzte Teilnahme am Programm stellt Ihre Zustimmung zu jeder Änderung dar.

 

  1. Entschädigung

Der Partner hält Smartmi und seine Partner- und Tochterunternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Lizenznehmer, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger, einschließlich derjenigen, die von Smartmi zur Übertragung und Verbreitung von Materialien lizenziert oder autorisiert sind, von allen Verbindlichkeiten, Schäden, Bußgeldern und Urteilen frei und schadlos , Ansprüche, Kosten, Verluste und Aufwendungen (einschließlich angemessener Anwaltskosten und -kosten), die sich aus oder im Zusammenhang mit allen Ansprüchen ergeben, die im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung aufgrund von Fahrlässigkeit, Falschdarstellung, Nichtoffenlegung oder vorsätzlichem Fehlverhalten des Partners entstehen.

 

  1. Änderung

Wir können alle Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern. Diese Änderungen können unter anderem Änderungen des Umfangs der verfügbaren Provisionen, der Provisionspläne, der Zahlungsverfahren und der Regeln des Partnerprogramms umfassen.

#{area}

#{region}
#{language}